Blog

Licht am Horizont? - Und wieso 9 und 10 total underrated ist...!

Nach einer Seuchenstrecke von nun 2 Monaten ist man ja schon über kleine Dinge dankbar!

Turnier, ich calle wie ein paar andere mit Herz 9Kreuz 10 einen Raise von Barbara. Wir reden über Olivers Dealerqualitäten, weswegen ich spontan meine den Flop kommentieren zu müssen...

Hauke bei Center.tv 22.01.2008

Hauke beantwortet fragen zum Thema Poker und Rechtslage beim Regionalsender Center.tv

http://de.youtube.com/watch?v=Q6w3TxUl50g

Den schlimmsten Bad Beat diesmal wenigstens erst im Heads-Up

So, ich mach auch mal einen Testlauf für mein jungfräuliches Blog Zwinkernd

Am Sonntag war ich bei Pokerlovers, mal schauen wies Berti so geht. Zwinkernd Deepstackturnier hatte schon angefangen, Chris baute schon Türmchen, Esther pfiff ihrem Tisch Allins um die Ohren, dass es rauschte, und Robert ging als Chipleader spazieren um sich fragen zu lassen ob er schon raus sei...

Hab dann ein Sit´n´Go gespielt, Stack 2500 bei Startblinds 25/50. Vor Berti natürlich gesessen. Qualität des Tisches war mangelhaft, ca. die Hälfte hatte von Begriffen wie Odds oder Fold Equity nix gehört und der ständig nachgefüllte Wodka RedBull hob das Niveau nicht grade an. Preflop-Raises sind vergebene Liebesmüh.
Bei Blinds von 50/100 sehe ich im BB
Pik AssHerz Dame

72o ist doch gar nicht sooooo schlecht ;)

Gestern had ich an einem Deepstack Turnier teilgenommen und bin dann auch unter die letzten drei gekommen. Da ich hier keine Werbung machen möchte, verheimliche ich hier mal den Veranstalter, aber Thomas hat mir trotzdem nette karten gedealt und keine Bad Beats verteilt Zwinkernd

Die letzten 4, der Bubbleboy musste gefunden werden und teilweise dachte ich wirklich ich wäre hinne, aber streng nach der devise "Du musst so Tight spielen das es burnt" hab ich mich immer gut über Wasser halten können. Und mich mit Pocket Rockets bei Blinds 5.000/10.000 zum Chipleader gemacht. Ein paar Hände Später saß ich im BB mit Herz 7Pik 2

Seiten

RSS – Blogs abonnieren